Zum Inhalt springen

Prim’s Weltenarchiv

Das Weltenarchiv ist ein Ort, wohin ein jeder von uns vom manchmal schnöden Alltag flüchten kann. Hier bist du in einer alten Burg mit unzähligen Gängen und abertausenden Türen, die uns in phantastische Welten locken wollen. Ich – Prim (zarte 31 Jahre alt, Hundemama, Katzensklavin und aus dem Ruhrpott) – bin eine der zwei Weltenarchivarinnen, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht; egal ob für Weltenempfehlungen, mit den neuesten Infos oder zur Unterstützung unserer lieben Schreiberlinge.

Plüm

Anfang 2021 startete Plüm einen Aufruf und suchte nach Verstärkung im Weltenarchiv. Seitdem gibt es mich: Prim^^ Denn ich schreibe nicht nur, ich liebe auch das Lesen und möchte als Buchbloggerin meine tollen Kollegen unterstützen.Ich bin eigentlich nur noch auf Instagram unterwegs, wo ich meinen eigenen Kanal habe, Plüm und ich uns aber gegenseitig unterstützen und zu bestimmten Anlässen gemeinsame Aktionen planen.


Wenn du Lust hast, mit mir zusammenzuarbeiten, melde dich gerne ♥

Auf Instagram stelle ich Bücher und Autoren vor, unterstütze einige von ihnen dauerhaft, schreibe Rezensionen und entführe Gäste mit allerlei Beiträgen in mein Archiv.

Ich habe übrigens ein plüschiges Wiedererkennungsmerkmal: Alpaka „Gigi“ auf einigen meiner Feed-Bilder. Und auf den Messen begleitet mich künftig „Leandro“ ♥

Das Weltenarchiv befasst sich mit den Genres Fantasy, YA & NA Romance, Jugendbuch und Dystopie. Ich selbst lese aber auch gerne Horror und Psychothriller, reise außerdem auch gerne in die Welten von Jane Austen und Julia Quinn. Am ehesten rennt ihr bei mir offene Türen und Tore ein, wenn ihr Fantasy und Jugendbücher im Gepäck habt, am besten beides in einem ♥

Wenn ihr Unterstützung für eure Veröffentlichungen sucht, bin ich gerne an Bord. Ob ich allerdings Rezensionsexemplare annehme, entscheide ich je nach Zeit und Lust. Ich bereite aber gerne Beiträge zu Coverreveals und Buchreleases vor, mache mit euch Spotlights und beteilige mich an Gemeinschaftsaktionen. Schaut also gerne mal vorbei.

Kontaktiert mich jederzeit per PN, wenn ihr eine kürzere oder längere Zusammenarbeit möchtet. Irgendwie findet sich immer ein Weg, euch zu unterstützen, auch wenn die Zeit mal knapper sein sollte.

Prim (steht am Tor, winkt und versucht, euch mit Süßigkeiten hereinzulocken)